Login

JUZ-TV

Drucken

Bei der Preisverleihung der 5. Emsland Filmklappe, hat die Produktion "Die Zeugnisdiebe - Versetzung gefährdet" in der Kategorie Kita/Grundschule den ersten Platz belegt. Der Film entstand im 2. Schulhalbjahr 2016/2017 in Zusammenarbeit mit der Medienwerkstatt JUZ-Papenburg.

Hier der vollständige Bericht von JUZ-TV:

Die Jury hatte es nicht leicht, unter den 35 Einsendungen aus dem emsländischen Schulen letztendlich die zwei besten Filme in den jeweiligen Kategorien zu wählen. Die Teilnehmer, die allesamt Laien waren, hatten sich sichtlich große Mühe bei ihren Werken gegeben. Umso gespannter waren die gut 120 Schüler, die sich am Freitag im Kinosaal 1 der Germania-Lichtspiele in Meppen eingefunden hatten, wer denn nun prämiert wird.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner:

Die Gewinner der fünften „Emsland Filmklappe“ auf einen Blick:

  • Kita/Grundschule:
  • Mittelkanalschule Papenburg – „Versetzung gefährdet – Die Zeugnisdiebe“
  • Klasse 5 – 7 Kurzfilm:
  • 1. Platz: Gymnasium Georgianum – „Wahre Freundschaften“
  • 2. Platz: Jana Nakat, Haselünne – „Wo ist Mona?“
  • Klasse 8 – 10 Doku:
  • 1. Platz: Franziskusgymnasium Lingen – „Luther“
  • 2. Platz: Albert-Trautmann-Schule Werlte – „Gib Abfall einen Korb... Keep it clean!“
  • Klasse 8 – 10 Kurzfilm:
  • Oberschule Salzbergen – „Addiction (Die Sucht)“
  • Oberstufe Doku:
  • 1. Platz: BBS Lingen - Agrar und Soziales – „So wird es gemacht – Melken kinderleicht“
  • 2. Platz: BBS Lingen - Agrar und Soziales – „Werde einer von uns!“
  • Oberstufe Kurzfilm:
  • 1. Platz: Lennox Burai & Team Gymnasium Marianum Meppen – „Ausbruch“
  • 2. Platz: Franziskusgymnasium Lingen – „Narrative Images“
  • << Februar 2018 >> 
     Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
         3  4
      51011
    121718
    192425
    26    

    JUZ-TV

    Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.