Login
Drucken

Unsere brandheiße Ausgabe von JUZ-TV, dreh sich voll und ganz um den Comedian und Bauchredner Sascha Grammel.

 

Anfang November trat Deutschlands erfolgreichster Handpuppen-Comedian Sascha Grammel vor 3500 Besuchern in der ausverkauften Emsland Arena in Lingen auf.  Bevor es für ihn auf die Bühne ging, hatte die Papenburgerin Emilia, die seit knapp 2 Jahren Mitglied der Jugend-Fernsehredaktion  von „JUZ-TV“ ist, einen Termin  mit Grammel. 23 Fragen hatte Emilia im Gepäck, um den Berliner Puppenspieler  die ein oder andere neue Frage zu entlocken. 

Dabei ging es natürlich um das Tourleben, denn Grammel reist von einer zur nächsten ausverkauften Arena im gesamten deutschsprachigen Raum. „Sascha war so nett und vor allem im Interview lustig“, freute sich die Reporterin über das gelungene Gespräch. „Ob man sich mit ihm streiten könne“, wollte die Reporterin wissen, worauf Grammel antwortete, dass es auch für ihn viele ernste Themen gäbe, er aber immer ein ruhiger  Gesprächspartner bliebe.  Natürlich bietet das Interview auch viele lustige Momente, über gelungene Shows, Grammels Lieblingsfiguren und seinen liebsten Witz gab der gebürtige Berliner auch zum Besten. 

 
Drucken

Hi Leute,

nachdem die letzte Neon-Party so gut bei Euch ankam, legt die Party Crew am 25. November eine weitere Neon-Party nach. Termin merken und dabei sein!

NEON PARTY1

 
Drucken

Bei der Preisverleihung der 5. Emsland Filmklappe, hat die Produktion "Die Zeugnisdiebe - Versetzung gefährdet" in der Kategorie Kita/Grundschule den ersten Platz belegt. Der Film entstand im 2. Schulhalbjahr 2016/2017 in Zusammenarbeit mit der Medienwerkstatt JUZ-Papenburg.

Hier der vollständige Bericht von JUZ-TV:

Die Jury hatte es nicht leicht, unter den 35 Einsendungen aus dem emsländischen Schulen letztendlich die zwei besten Filme in den jeweiligen Kategorien zu wählen. Die Teilnehmer, die allesamt Laien waren, hatten sich sichtlich große Mühe bei ihren Werken gegeben. Umso gespannter waren die gut 120 Schüler, die sich am Freitag im Kinosaal 1 der Germania-Lichtspiele in Meppen eingefunden hatten, wer denn nun prämiert wird.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner:

Die Gewinner der fünften „Emsland Filmklappe“ auf einen Blick:

  • Kita/Grundschule:
  • Mittelkanalschule Papenburg – „Versetzung gefährdet – Die Zeugnisdiebe“
  • Klasse 5 – 7 Kurzfilm:
  • 1. Platz: Gymnasium Georgianum – „Wahre Freundschaften“
  • 2. Platz: Jana Nakat, Haselünne – „Wo ist Mona?“
  • Klasse 8 – 10 Doku:
  • 1. Platz: Franziskusgymnasium Lingen – „Luther“
  • 2. Platz: Albert-Trautmann-Schule Werlte – „Gib Abfall einen Korb... Keep it clean!“
  • Klasse 8 – 10 Kurzfilm:
  • Oberschule Salzbergen – „Addiction (Die Sucht)“
  • Oberstufe Doku:
  • 1. Platz: BBS Lingen - Agrar und Soziales – „So wird es gemacht – Melken kinderleicht“
  • 2. Platz: BBS Lingen - Agrar und Soziales – „Werde einer von uns!“
  • Oberstufe Kurzfilm:
  • 1. Platz: Lennox Burai & Team Gymnasium Marianum Meppen – „Ausbruch“
  • 2. Platz: Franziskusgymnasium Lingen – „Narrative Images“
  •  

    Seite 1 von 52

    << Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
    << November 2017 >> 
     Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        4  5
      61112
    131819
    202526
    27   

    JUZ-TV

    Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.